Start Service Impressum

Management

Technische Systeme sind komplex. Eine systematischer Entwurf und detaillierte Beschreibung der Systeme sind Voraussetzungen für die Realisierung sicherer Systeme.

International

Im „global village“ erschließen sich neue Märkte. Wir unterstützen auch die Umsetzung internationaler (englischsprachiger) Standards, wie etwa der British Standards.

Fahrzeugfunktionen

Die Realisierung von Fahrzeugfunktionen findet oft auf verteilten System en statt und ist eine besondere Herausforderung.  Risikobeurteilung und

Sicher und verfügbar

Steuergeräte und Anlagen müssen sicher sein. Aber auch die Betriebsbereitschaft und Verfügbarkeit für Betrieber und Kunden ein kritischer Faktor sein.

Bewährte Methoden beschleunigen das Vorgehen und helfen, Ziele zu erreichen.

Wir erstellen fundierte Aussagen zur erwartbaren Verfügbarkeit von elektronischen Systemen,

Software wiederverwenden!

Bewährte Software kann zuverlässig und ausgereift sein. Jedoch darf diese in einem sicherheitskritischen System nicht ohne Weiteres verwendet werden. Ins Besondere sind auch kleine Änderungen problematisch, da für geänderte Software keine „Betriebsbewährtheit“ argumentiert werden kann.

 

Der Aufwand eines zweiten Entwurfs und einer zweiten Implementierung ist jedoch hoch. Mittels einer geeigneten Methodik kann bereits vorhandene Software qualifiziert und auf ein definiertes Maß an Sicherheitsintegrität angehoben werden.

Mehr darüber…

Bei der Bewertung der Risiken und Patitionierung der Sicherheitsanforderungen können wir unterstützen.

“Alle Anforderungen der Funktionalen Sicherheit einhalten, aber mit effizienten Prozessen, das ist unser Ziel!“

Haftungsrisiken reduzieren

Die Umsetzung der Richtlinien der Europäischen Union haben einen Rahmen geschaffen, der viel unternehmerische Freiheit ermöglicht. Diese Freiheit bringt jedoch die Verpflichtung zur Sorgfalt und Anwendung aktueller Standards mit sich.

Standards